Vorischt wir machen ein SPASSKEGELN!

Da wir Frauen keine Weihnachtsfeier machen, veranstallteten wir ein Pächenkegeln am 25.03.2017 in der SG. Gekommen sind Angi, Ella, Antje, Ingeborg, Heike, Judith, Hanne, Heidi, Gaby + Jutta. Fast alle Mitgliederinnen waren also da. Das war bombig.

Klaus sorge für die Musik im Hintergrund und wir + Pfläumchen für die Stimmung am Tisch
um es gemächlich anzugehen, wurde erst einmal sitzend gekegelt
2 mußten die Kugeln anreichen + 2 kegeln + 1 fotographieren zum Aufschreiben reichte 1 
der 1.+2.+3. Platz und der letzte erhielten Preise da stand man dann schon unter Beobachtung
nach so viel Anstrengung mußte erst mal was Handfestes her also erst einmal Stärken bevor es dann weiter geht
die angegessenen Kalorien wurden dann aber auch gebraucht unsere akrobatischen Ansprüche sind ja nicht gering?!?
somit hatte sich dann jeder ein Päckchen verdient wer die Wahl, hat die Qual, was nehme ich bloss?
aber schließlich war für jeden was dabei auch Passive-Keglerinnen wurden bedacht

Es war mal wieder ein viel zu seltener (könnte öfters stattfinden), aber absolut schöner Abend. Wir haben uns sportlich betätigt, gelacht, getrunken, gegessen, gequatscht und hatten dadruch einen tollen geselligen Abend. Vielen Dank an die Organisatoren, danke für die Geschenke, das Essen und die Getränke.

Dann bis zum nächsten Mal!